Ich bin jetzt schon ein kleines bisschen verliebt, könnte aber auch am Schlafmangel liegen…

Ich bin heute morgen um halb 6 (australische Zeit) in Melbourne,nach gefühlt tausend Stunden Flug, gelandet. Lief aber abgesehen davon, dass ich jetzt schon so 30 Stunden wach bin, eigentlich alles ganz gut. Vom Flughafen fuhr ein Shuttle in dir Stadt und da musste ich dann eigentlich nur noch mein Hostel finden. Leichter gesagt als getan, aber zum Glück sind die Australier anscheinend echt so nett und hilfsbereit, wie es immer gesagt wird, weil ich gleich von mehreren angesprochen wurde, ob ich den Hilfe brauch und wo ich denn hin will ( oder ich sah einfach echt verloren aus 😀 ).
Dann an der Haltestelle vom Hostel fällt mir auf, dass es erst 8 Uhr ist und ich da eigentlich echt noch nicht aufkreuzen kann. Also erstmal ab an den Strand, wo ich dann gleich mal 5 wilde Papageien gesehen habe und tausend Leute, die mich nett grüßen. Aber dafür war es meeega kalt, viel kälter als in Deutschland,  so war das eigentlich nicht gedacht…
Aber das wird schon noch, jetzt sitz ich im Hostel und warte darauf dass ich endlich in mein Zimmer kann und schlafen. Man merkt den Schlafentzug langsam echt.
Ab morgen bin ich dann in Sorrento.
Bis bald,
Lyndi

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Ich bin jetzt schon ein kleines bisschen verliebt, könnte aber auch am Schlafmangel liegen…

  1. Janey schreibt:

    Hey du 🙂
    das klingt doch schon mal gut und 30 Stunden ohne Schlaf kennst du ja aus Indien 😛
    Hast du in Sorrento schon was zum wohnen bzw. arbeiten gefunden?
    Bin gespannt wies weitergeht!
    Grüße aus dem mit Sicherheit kälteren und vor allem regnerischeren Nürnberg,
    Janey

    Gefällt mir

  2. CoolJulz schreibt:

    Sooooo in Brisbane it’s summer already :)) (waiting for you) 😛

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s